Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Rückblicke Rückblicke auf 2009 Husserl-Arbeitstage 2009, November 2009
Artikelaktionen

Husserl-Arbeitstage 2009, November 2009

 


 
 
Donnerstag, 26. November 2009
 
 
 
Freitag, 27. November 2009
 
Sektion I
Leitung:
Prof. Dr. Dieter Lohmar
 
Sektion II
Leitung:
Dr. Regula Giuliani
 
Sektion III
Leitung:
Philippe Merz
     
  
09:00 Uhr - 09:50 Uhr
  
Nadia Bounafaka (Köln)
Die Praxis in der Philosophie der Lebenswelt
 
Dr. Dirk Fonfara (Köln)
Norm und Normativität im Kontext der husserlschen eidetischen Methode und der Forderung nach einer Ontologie der Lebenswelt in der 'Krisis'-Abhandlung
 
Thiemo Breyer (Freiburg)
Normalität und Liminalität. Grenzphänomene und ihre phänomenologische Untersuchung
     
  
10:00 Uhr - 10:50 Uhr
  
Line Ryberg Ingerslev (Kopenhagen)
The Normativity of Expression
 
Michela Summa (Leuven)
Normalität und Normativität in Husserls Phänomenologie der sinnlichen Erfahrung
 
Peter Varga (Köln)
Phänomenologie zwischen Regress und Ich-Spaltung: Der Streit über die transzendentale Reflexion um 1930
     
  
11:15 Uhr - 12:05 Uhr
  
Dr. Yves Mayzaud (Wuppertal)
Schemata und Ideen aus phänomenologischer Sicht
 
Emanuele Caminada (Köln)
Formale und materiale Ethik
 
Ernst-Christian Steinecke (Zürich)
Evidenz(an)ordnungen: Zum Verhältnis von Phänomenologie, Phänomenotechnik und epistemischen Systemen
 
14:30 Uhr - 16:00 Uhr
Prof. Andrea Staiti (Boston)
Different Worlds and Tendency to Concordance.
Some Remarks for a new Look at Husserl's Phenomenology of Culture
 
16:15 Uhr - 17:45 Uhr
Prof. Dr. Sebastian Luft (Milwaukee)
Phänomenologie als Erste Philosophie und das Problem
der Wissenschaft von der Lebenswelt
  
18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Dr. Thomas Vongehr (Leuven)
Diavortrag Husserl in Bildern
 
 
Samstag, 28. November 2009
 
Sektion IV
Leitung: Prof. Dr. Faustino Fabbianelli
 
Sektion V
Leitung: Dr. Thomas Vongehr
 
09:00 Uhr - 09:50 Uhr
Maren Wehrle (Freiburg)
Normativität in der Erfahrung:
Affektion und Interesse
 
Irene Breuer (Wuppertal)
Ding und Raum - idealisierende 
und ästhetische Logifizierung
 
10:00 Uhr - 10:50 Uhr
Alice Pugliese (Köln)
Evidenz und Motivation in der
phänomenologischen Bewusstseins-
darstellung
 
Fauve Lybaert (Leuven)
Notes on the Self-individuation
and -unification of the Stream of
Consciousness (as dealt with in §64
of Husserl's Ideas II)
 
11:15 Uhr - 12:45 Uhr
Prof. Dr. Ullrich Melle (Leuven)
Natürliches und transzendentales Leben
im Licht der ökologischen Krise
 
 
 
hatprogramm.jpg

 

 
Benutzerspezifische Werkzeuge